Das FFF’13 präsentiert vom 16. bis 25. April 2013 erneut eine Auswahl der aktuellsten Produktionen aus dem frankophonen Sprachraum.

Neben Stars wie Gérard Depardieu, Isabelle Huppert, Agnès Jaoui oder Jeanne Moreau geben sich auch Oscar-Gewinner und -Nominierte ein filmisches Stelldichein. Darüber hinaus widmet das Festival dem afrikanischen Kontinent mit zahlreichen Kurz- und Spielfilmen einen Schwerpunkt, entführen Sie am 20. April anlässlich der traditionellen Kurzfilmnacht in "Un autre monde – Eine andere Welt" und vergeben dieses Jahr erstmal eine "Carte blanche" an eine bekannte Persönlichkeit, die ihren Lieblingsfilm der vergangenen Jahre für der Programm ausgewählt hat.


 

Wo ? VOTIV KINO
Währinger Straße 12
1090 Wien

erreichbar mit:
Straßenbahn 1, 37, 38, 40, 41, 71, D
Autobus 40A
U 2

Die Karten können Sie reservieren:
Telefon: 01 / 317 35 71
Online-Reservierung über die jeweilige Filmseite möglich!

Reservierte Karten müssen 30 Minuten vor Filmbeginn an der Abendkassa abgeholt werden.

Kartenpreise:
7,-- € (1. und 2. Reihe, Balkon 2. Reihe)
8,50 € (3. bis 11. Reihe, Balkion 1. Reihe)
Zehnerblock: 62,-- € (pro Vorführung maximal 2 Karten, gültig ein Jahr ab Erwerb)
Fünferblock: 33,-- € (pro Vorführung maximal 2 Karten, gültig ein Jahr ab Erwerb)