Frankreich kann eines der besten Hochschulsysteme weltweit vorweisen und ist zudem für alle zugänglich!

Die ausgezeichnete Qualität der französischen Hochschulbildung ist auf der ganzen Welt bekannt. Sei es bei der Einstufung von Shanghai, bei der Financial Times, bei der Times oder bei dem European Report on Science & Technologies der europäischen Kommission - die französischen Einrichtungen sind immer an vorderster Stelle.

Frankreich investiert jährlich sehr viel in Bildung und Forschung: In die Bildung fließen die meisten Ausgaben des Staatsbudgets, genauer gesagt 20% davon.   

Un nicht zu vergessen ist: Eines der besten Hochschulsysteme weltweit ist gleichzeitig eines der erschwinglichsten!

Der industrielle, technologische und wissenschaftliche Erfolg Frankreichs (Raumfahrt, Verkehrsmittel, Medizin, Mathematik) und die Anzahl der Nobelpreise oder der Fields Medaillen beweisen, dass Frankreich ein sehr dynamischer Innovations- und Forschungspol ist.  

In Frankreich stützt sich die Hochschulbildung auf renommierte Forschungslabors oder auf das Können erfahrener Fachleute: Egal, was euer Studienbereich sein wird, ihr werdet immer Kontakt zu anerkannten Experten haben.